Ess-Kultur

… in der Gesundheits- und Naturheilpraxis?

Gesundheit gedeiht dort, wo Menschen zusammen leben, arbeiten, lernen, lieben, lachen, genießen, ihre Potentiale entfalten und Träume verwirklichen.

In diesem Kontext bietet die Gesundheits- und Naturheilpraxis Raum für Begegnungen sowie Raum für Genuss mit allen Sinnen, für Inspiration und Kreativität und damit für Gesundheit im weiteren Sinne.

Die Veranstaltungsreihe „Ess-Kultur“ verbindet in harmonischer Weise Kultur mit kulinarischem Genuss und Gesprächen. Im kleinen aber feinen Rahmen können Sie sich von wunderschönem Gesang, Melodien und Geschichten verzaubern und den Abend anschließend bei kleinen vegetarischen Köstlichkeiten und Gesprächen ausklingen lassen.


Die nächsten Themen und Termine finden Sie demnächst auf dieser Seite.


vergangene Veranstaltungen:
Nordische Weihnacht

nordische-weihnacht

Die bezaubernde Weihnachtsfrau Jolumouri mit der Harfe (Katharina Müller) – denn der finnische Weihnachtsmann ist verheiratet – und die Juleelfe (Kerstin Doelle) laden Sie zu einer Reise in die schneebedeckte, nordische Weihnachts- welt ein. Feiern Sie eine besinnliche Weihnacht mit den Trollen, Wichteln und anderen Geschöpfen der Anderswelt. Katharina Müller hat alte nordische Weihnachtslieder ins Deutsche übersetzt und für die Harfe arrangiert und es wartet eine neue berührende Geschichte von Kerstin Doelle nach einer alten, nordischen Legende auf Sie.

Die ersten Lichter sind angezündet… Treten Sie ein in die Zauberwelt Skandinaviens!

Termin: Samstag, 5. Dezember 2015 / Beginn: 18.00 Uhr / Einlass ab 17.30 Uhr

Kosten: 25,00 €/Person – inklusive verschiedenen vegetarischen (Weihnachts)Snacks und alkoholfreiem Getränk

Kartenbestellung per E-Mail: hp@sanus-vivere.de oder unter 035204 / 78 38 62

Veranstaltungsort: Gesundheits- und Naturheilpraxis / Zedtlerstraße 20 / 01723 Wilsdruff

» Zur Anmeldung


„Wo die Sprache aufhört, fängt die Musik an“
(E.T.A. Hoffmann)


Telefon: 035204 783862
Telefax: 035204 783863
E-Mail: hp@sanus-vivere.de
Copyright © 2016 sanus vivere | gesund leben